Dienstag, 20.11.2018 15:29 Uhr

Frankfurter Buchmesse 2018

Verantwortlicher Autor: Reimund Sand Fankfurt/Main, 13.10.2018, 12:22 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Mixed News +++ Bericht 5271x gelesen
Bucmesse 2018 - Halle 3
Bucmesse 2018 - Halle 3  Bild: Reimund Sand

Fankfurt/Main [ENA] Vom 10.-14.10.2018 findet die 70. Frankfurter Buchmesse auf dem Messegelände in Ffm statt. Rund 7.500 Aussteller zeigen ihre Produkte. Die Internationalen Aussteller kommen aus über 110 Ländern. Georgien präsentiert sich in 2018 als Ehrengast mit mehr als 70 Autorinnen und Autoren...

In den Hallen 3,4,5 und 6 können die "Lesebegeisterten" sich über die verschiedensten Facetten der Buchinhalte informieren. Die deutschsprachigen Verlage mit ihren Literatur -und Sachbücher sind in den Hallen 3 und 4. Auf dem Freigelände "Agora" befindet sich das Lesezelt und die Signierboxen. Das Gastland "Georgien" präsentiert sich im Forum Ebene 1. Der Deutsche Buchpreis 2018 wurde schon am 09.10.2018 verliehen, an Inger-Maria Malke mit ihrem Roman „Archipel“.

Sebastian Fitzek
Desiree Nick

Die ersten 3 Tage (Mi-Fr) sind traditionell für Fachbesucher und der Presse vorbehalten. Am WE haben dann alle die Möglichkeit die Messe zu besuchen. Wie in jedem Jahr stellen wieder einige "Promis" ihre neuen Bücher vor oder waren/sind als Gäste anwesend. Ein fester Bestandteil ist die "Gourmet Gallery", Halle 3.1 geworden. Die Buchmesse ist am Samstag und Sonntag ab 9:00Uhr geöffnet. Weitere Fotos, Berichte und/oder Videos sind demnächst auf www.rsand-world.de zu sehen.

Deutscher Kalenderpreis 2018
Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.